Kommunikationstechnik, Telefonanlagen, ISDN, DSL, SIP-Telefonie, VOIP, IP-Telefonie, Dect, OpenPhone, DeTeWe, OpenCom TK-Anlagen, Mitel, Aastra
Rittal IT Schrank
logo_funkwerk

Die ITK-Systeme von Funkwerk Enterprise Communications mit ihrer modularen Architektur werden höchsten und zukünftigen Anforderungen gerecht: Beispielsweise erlaubt das modulare Konzept einem Unternehmen, das bereits erfolgreich eine elmeg ICT-Anlage betreibt, eine schnelle und kostengünstige Erweiterung um VoIP Fähigkeiten – durch einfaches Einstecken des Modules "VoIP-VPN Gateway“. Bereits getätigte Investitionen bleiben so erhalten. Darüber hinaus machen Leistungsmerkmale wie Makeln, Dreierkonferenz, Rufumleitung, Heranholen von Rufen oder umfangreiche Teamlösungen die Kommunikation im Unternehmen transparent und effizient – die Ausbaufähigkeit der elmeg *ICT-Serie garantiert langfristigen Investitionsschutz.
Mit der *ITK-Anlagen-Serie elmeg ICT und ihrem Systemkonzept stehen Funktionen, die bislang nur großen
*TK-Systemen vorbehalten waren, nun auch kleinen und mittleren Unternehmen zur Verfügung.

*ITK= Informations- und Kommunikationstechnologie
*ICT= Information and Communications Technology
*TK = Telekommunikation

Das ISDN-Systemtelefon für Anspruchsvolle

Das Systemtelefon, das keine Wünsche offen lässt: Optimal abgestimmt auf die modularen elmeg TK-Anlagen bietet das elmeg CS410 viele komfortable Funktionen. Durch das Baukasten-Konstruktionsprinzip lassen sich individuelle Anforderungen jederzeit umsetzen: Ein Modulsteckplatz erlaubt die individuelle Erweiterung um einen integrierten Anrufbeantworter* . Mit dem 7-zeiligen beleuchteten Grafikdisplay, 7 Softkeys für die Benutzerführung und 5 frei programmierbaren Funktionstasten (2 Ebenen) mit zweifarbigen LEDs ist höchster Bedienkomfort garantiert.

Mit dem neuen ISDN-Systemtelefon elmeg CS400xt schließt sich die Lücke zwischen den Modellen elmeg CS290 für Standard-Arbeitsplätze und dem elmeg CS410 für den professionellen Telefon-Arbeitsplatz. Das elmeg CS400xt verfügt über 10 zusätzliche, LED-unterstützte Funktionstasten, die neben Kurzwahl auch als Linien-/Leitungstaste, zum Ein-/Auschecken von Teams, zur Tag-/Nachtschaltung oder anderer frei programmierbarer Funktionen dienen können.

Wie das elmeg CS410 verfügt das elmeg CS400xt über ein großes, siebenzeiliges Display und sieben Softkeys für die Menüführung. Der Anschluss an Up0-Schnittstellen kann über einen optionalen Up0-S0-Konverter einfach realisiert werden. Gegenüber dem Spitzenmodell verzichtet das elmeg CS400xt jedoch auf den USB-Anschluss, die Audio-In-/Out-Buchsen sowie die Unterstützung des optionalen Moduls Anrufbeantworter.

Das elmeg CS400xt ist in Verbindung mit dem Modul NSP notbetriebsfähig – so bleiben Sie auch bei Stromausfall erreichbar.

Mit dem elmeg CS290 wird eine neue Preis-/Leistungsreferenz für ISDN-Systemtelefone gesetzt. Bei einem Preis, der kaum über dem eines ISDN-Standard-Telefones liegt, bieten die System-Leistungsmerkmale professionelle und komfortable Zusatzfunktionen.

Das elmeg CS290 überzeugt durch Eleganz und hohe Ergonomie: Die Menüführung über drei Softkeys und das alphanumerische Display macht die Bedienung zum Kinderspiel.

Fünf frei programmierbare Tasten mit LED-Unterstützung, teils zweifarbig, zeigen dem Benutzer jederzeit den Status wichtiger Funktionen. Diese Tasten können – wie bei den „großen“ elmeg-Systemtelefonen – z.B. als Linientaste, zur Schaltung von Rufumleitung, Headset- und Teamfunktionen, zur Bedienung eines externen VoiceMail-Systems oder zur MSN-Belegung genutzt werden.

Für den jederzeit optimalen Blickwinkel sorgt die höhenverstellbare Gerätekonsole. Eine besonders leuchtstarke Ringing-LED signalisiert zusätzlich deutlich sichtbar eingehende Anrufe.

Der direkte, alphanumerische Zugriff auf das zentrale Telefonbuch der TK-Anlage unterstützt Sie bei der zentralen Verwaltung der Kontaktdaten in Arbeitsgruppen und Teams – ändert sich eine Telefonnummer, haben sofort alle Mitarbeiter die neue Durchwahl im Zugriff.

Für hohen Komfort im Büro-Alltag sorgen eine Anruferliste mit zehn Speicherplätzen, Wahlwiederholung der fünf zuletzt gewählten Nummern sowie ein individueller Kurzwahlspeicher für weitere zehn Einträge (VIP-Speicher).

Optimal vorbereitet für Up0-Einsatz: Als kostengünstige Alternative zur ISDN-4-Draht-Neuverkabelung setzt sich die Up0-Schnittstelle bei bestehenden 2-Draht-Telefonleitungen immer mehr durch. Up0/S0-Konverter ermöglichen eine vollwertige digitale ISDN-Verbindung mit zwei Nutzkanälen über eine vorhandene 2-Draht-Leitung. Eine besonders elegante Lösung bietet die Variante elmeg CS290-U – direkter Up0-Anschluss ohne externen Konverter! Und damit nicht genug: Das Modul Up0/S0 bietet zusätzlich einen S0-Ausgang – damit erlaubt das elmeg CS290-U den Anschluss weiterer Standard-ISDN-Endgeräte.

SMS im Festnetz* wird mit dem elmeg CS290 zum Vergnügen: Funktionen zum Speichern, Auswahl des Empfängers, Beantworten etc. in Verbindung mit den ergonomischen Tasten bieten ungekannten Komfort.

Eine eigene Headset-Buchse macht die Verwendung eines Headsets besonders einfach und flexibel. Die Steuerung des Headsets kann einfach durch zwei programmierbare Tasten erfolgen – „Headset ein/aus“ und – perfekt z.B. in Call-Centern – durch die Funktion „Automatische Rufannahme“.

Das elmeg CS290 bietet darüber hinaus die direkte Ansteuerung von Headsets mit in den Mikrofonbügel integrierter Signal-LED (z. B. Plantronics F142 N „Firefly“ oder Silicomp „Orbit NC“) – so ist sofort von außen erkennbar, ob gerade gesprochen wird.

ict_big 150x150
CS410-U_w_big 150x76
CS400xt-black_w_big 150x65
CS290-U_w_big 150x76